Fahrt zum Verkehrsübungsplatz

Schule einmal anders

Am 29. und 30. April besuchten unsere dritten Klassen den Verkehrsübungsplatz in Lingen. Mit großem Eifer meisterten die Kinder die Hindernisse des Fahrradparcours und zeigten im
Verkehrsgarten, dass sie sich als Fußgänger, Radfahrer oder Autofahrer (im Kettcar)
richtig verhalten können.

Unser Dankeschön gilt den Eltern und der Verkehrswacht, die die Kolleginnen unterstützten.