Wo ist das Christkind geblieben

Autorenlesung: Herr Ody erzählt im Wöhlehof eine Weihnachtsgeschichte

Im strömenden Regen gingen die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern am 07.12.2011 zum Wöhlehof. Hier erwartete sie im festlich geschmückten Saal Frau Rolfes, Vorsitzende des Fördervereins. Frau Rolfes stellte Herrn Ody vor, der wie jedes Jahr auf Einladung des Fördervereins eine Weihnachtsgeschichte vorlas. Aufmerksam lauschten die Kinder der Erzählung „Wo ist das Christkind geblieben?“ von Frank McCourt.

Die Geschichte, die Anfang des 20. Jahrhunderts in Irland spielt, beruht auf einer wahren Begebenheit: Die kleine Angela entwendet das Christkind aus der Kirche, um ihm ein warmes Zuhause zu geben.

Herr Ody stellte die unterschiedlichen Charaktere stimmlich und mimisch eindrucksvoll dar und beeindruckte mit seinem Vortrag die Zuhörer.

Wir freuen uns auf die nächsten Geschichten zur Adventszeit im Dezember 2012 und danken dem Förderverein für die Organisation und Finanzierung dieser besinnlichen Stunde im Advent.