Schülerrat im Schuljahr 2011/ 2012

Es ist nun schon Tradition! Jedes Jahr wählen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge zwei bis vier nach den Sommerferien ihre Klassensprecher. Diese bilden dann den Schülerrat der Johannes-Grundschule Spelle. Am 19.09.2011 kamen die gewählten Vertreter der Schülerschaft zu ihrer ersten Sitzung in der Mensa zusammen. Nachdem sich alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher in die Anwesenheitsliste eingetragen hatten, wurde das Protokoll der letzten Schülerratssitzung besprochen. Dann musste geklärt werden, welche Aufgaben ein Schülerrat in der Grundschule übernehmen kann. Da sich derzeit eine Arbeitsgruppe aus Lehrkräften und Eltern mit der Gestaltung des Schulgeländes beschäftigt, informierte Frau Sülberg den Schülerrat noch kurz über die bisherigen Ideen und Vorschläge. Die Zeit war aber schon sehr weit fortgeschritten, so dass dieses Thema noch einmal in der nächsten Sitzung aufgegriffen werden soll.

Frau Middendorp war als Gast zu dieser ersten Schülerratssitzung eingeladen. Sie wird in Zukunft als Vertrauenslehrerin den Schülerrat betreuen und unterstützen.

Mitglieder des Schülerrates

Klasse 2a: Marie Frank, Kim-Sarah Schütte

Klasse 2b: Leonie Hüsing, Lennart Müer

Klasse 2c: Marius Müer, Tarek Pohlmann

Klasse 2d: Elisa Balhuisen, Dennis Gerdt

Klasse 3a: Maximilian Ort, Anna Rekers

Klasse 3b: Dana Larius, Jannik Ungrun

Klasse 3c: Felix Schwis, Nele Segger

Klasse 4a: Eike Busch, Hanna Tenkleve

Klasse 4b: Natalie Ruban, Andreas Wildt

Klasse 4c: Antonia Afting, Andre Boxberger