Weihnachten im Schuhkarton

Organisationsleiterin der Aktion: Viola Bernstein

Auch in diesem Jahr hat unsere Schule an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teilgenommen. Bis zum 15. November waren die Kinder aufgerufen, einen Schuhkarton mit kleinen Geschenken für Kinder in Not zu packen. Träger dieser Aktion ist das christliche Missions- und Hilfswerk „Geschenke der Hoffnung“ e.V. in Berlin.

Und so kamen dann unsere Schülerinnen und Schüler mit liebevoll verpackten Geschenken und netten Weihnachtsgrüßen in die Schule, um anderen Kindern ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren.

Schon im letzten Jahr waren wir erstaunt über die Hilfsbereitschaft und die Vielzahl der Pakete. Umso erstaunter waren wir, als in diesem Jahr der Stapel der Weihnachtsgeschenke noch größer war als im vergangenen Jahr.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals herzlich bei allen Eltern sowie den Schülerinnen und Schülern für die vielen Pakete bedanken.