Neue Quarantäneregelungen Januar 2022

Johannes-Grundschule

Rektor-Boyer-Weg 1

Tel.: 05977-937-852

Fax: 05977-937-853

E-Mail: info@gsspelle.de

 

 

Spelle, 15.01.2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, 
 
aus aktuellem Anlass möchte ich Sie darüber informieren, dass der Landkreis Emsland die Bund- Länder – Beschlüsse zeitnah umgesetzt und eine Allgemeinverfügung (AV Nr. 1 aus 2022) erlassen hat, die die Absonderungsbestimmungen im Infektionsfall und für Kontaktpersonen neu regelt und dabei nicht mehr zwischen einer Omikron-Variante oder anderen – aktuell in Deutschland zirkulierenden – Qoronavirus-varianten unterscheidet.  
 
Einem Schreiben des Landkreises Emsland sind folgende Änderungen entnommen:

 

  • Kinder  und  Jugendliche  in  Kindertagesstätten  und  Schulen  als Kontaktpersonen  können  sich bereits am 5. Tag  nach dem  Kontakt mittels eines  qualifizierten  Antigenschnelltests  oder  eines  PCR-Tests  aus  der Quarantäne „freitesten“. Ohne Test endet die Quarantäne nach zehn Tagen.
  • Sollte  die  Schule  beziehungsweise  die  Betreuungseinrichtung  ein Testverfahren  mit  einer  täglichen  Testung  umsetzen  (sog.  ABIT-Verfahren), entfällt  die  Quarantäneverpflichtung  als  Kontaktperson.  Die  grundsätzlichen Richtlinien und Vorgaben des ABIT gelten somit weiterhin.
  • WICHTIG: Sollte der Kontakt zu einer positiv  getesteten Person nicht in der Schule,  sondern  im  familiären  oder  sozialen  Umfeld  der  Schülerin  bzw.  des Schülers  stattgefunden  haben,  gelten  die  Quarantäneanordnungen  der Allgemeinverfügung.  Das  heißt,  Schülerinnen  und  Schüler,  die  zu  einer positiv  auf  das  Coronavirus  getesteten  Person  einen  engen außerschulischen Kontakt hatten und nicht geboostert sind, müssen dann in Absonderung und die ABIT-Regelung kommt nicht zum Tragen.

 

Mit freundlichen Grüßen 
 
gez. B. Löcken 
Schulleiterin 

Johannes-Grundschule Spelle
Rektor-Boyer-Weg 1
48480 Spelle
Tel.: 05977/937-852
Fax: 05977/937-853

Email: info@gsspelle.de

 

Druckversion | Sitemap
© Johannes-Grundschule

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.