"Starke Mädchen - Starke Jungen" (Jg. 4)

Im vierten Jahrgang unserer Schule ist bereits das Pilotprojekt „starke Mädchen, starke Jungen“ gestartet. Jede vierte Klasse wird dafür innerhalb der Geschlechter aufgeteilt, wovon eine Kleingruppe durch die Klassenleitung und die andere Kleingruppe von der Schulsozialarbeiterin Sabrina Brüning geleitet wird. Die hierdurch angestrebte Mädchen- und Jungenförderung hat das zentrale Ziel, die Kinder noch einmal vor dem Übergang zur weiterführenden Schule in ihrem Selbstbild zu stärken. Weiterhin wird auch die Teamkooperation gefördert. Es werden hierzu in den Kleingruppen schwerpunktmäßig Methoden der Erlebnispädagogik eingesetzt.